Deutsches Krebsforschungszentrum in der Helmholtz-Gemeinschaft - Zentrum für Molekulare Biologie der Universität Heidelberg

DKFZ-ZMBH-Allianz Aktuelles

Veranstaltungen

Jan 24, 2019
04:00 PM
pdf
DKFZ-ZMBH-Alliance Colloquium
Nassos Typas
EMBL, Heidelberg
High-throughput interaction profiling in bacteria
Host: Bernd Bukau ( 06221- 54 6795)
ZMBH, seminar room 001, ground floor, Im Neuenheimer Feld 282
Feb 7, 2019
04:00 PM
pdf
DKFZ-ZMBH-Alliance Colloquium
Volker Haucke
Department Molecular Pharmacology and Cell Biology, Leibnitz Forschungsinstitut für molekulare Pharmakologie, Berlin
Lipid regulation of mTORC1-dependent nutrient signaling
Host: Wilhelm Palm ( 06221- 421570)
ZMBH, seminar room 001, ground floor, Im Neuenheimer Feld 282
Feb 28, 2019
04:00 PM
  DKFZ-ZMBH-Alliance Colloquium
Maria E. Figueroa
Dept. of Human Genetics, University of Miami, USA
Epigenetic deregulation of aging hematopoietic stem cells: Clues to the pathogenesis of MDS and AML
Host: Mick Milsom ( 06221- 423920)
ZMBH, seminar room 001, ground floor, Im Neuenheimer Feld 282

Die Forschungsprogramme

  • Struktur, Funktion und Regulation von Biomolekülen

  • Aufbau und Differenzierung von Zellen und Stammzellen
  • Entwicklung und Regeneration, Degeneration, Altern und Krebs

DIE DKFZ-ZMBH-Allianz

Die im Jahr 2007 gegründete DKFZ-ZMBH-Allianz ist eine strategische Allianz zwischen dem Forschungsschwerpunkt Zell- und Tumorbiologie des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) und dem Zentrum für Molekulare Biologie der Universität Heidelberg (ZMBH). Die Allianz hat das Ziel, ein international impulsgebendes interdisziplinäres Forschungszentrum mit kommunikativer Wissenschaftskultur an der Schnittstelle zwischen Molekularbiologie, Zellbiologie, Tumorbiologie und Biomedizin in Heidelberg zu etablieren.